Lade Veranstaltungen
FREE

LAYLA ZOE (CAN) – The World Could Change Tour

15.03.2023 | 20:00
Erfurt | Museumskeller, Juri Gagarin Ring 140a
Erfurt, 99084 Deutschland

Die kanadische Bluessängerin und European Blues Awards “Best Vocalist”-Gewinnerin LAYLA ZOE hat soeben ihr neues Album “The World Could Change” auf Henrik Freischladers Plattenlabel Cable Car Records unter großem Beifall der Kritik veröffentlicht. Die Albumtour ist für März, April und Mai 2023 geplant und wird vom Classic Rock Eclipsed Magazine im deutschsprachigen Raum präsentiert. Um das Ganze abzurunden, hat Layla den Blues-Gitarristen KRISSY MATTHEWS rekrutiert, der das Line-up der Band 2023 anführen wird: “Glühend und kraftvoll…!” – inHard “…einer der besten Blues-Gitarristen Brtitains.” – Plattenladen Krissy Matthews ist ein neuer, junger, frischer und lebendiger Blues-Spieler, der die Grenzen überschreitet und eine neue Landschaft des Bluesrock-Genres schafft. Sein Spiel strahlt Farben aus, die schon immer da waren, aber noch nie gesehen wurden. Seine Notenwahl, sein Ton und sein rhythmisches Können sind nichts weniger als die eines Virtuosen. Ob als Frontmann seiner eigenen Band oder in seinem festen Job als Leadgitarrist der Hamburg Blues Band – Krissy Matthews ist der Mozart der Bluesgitarre und macht Joe Bonamassa jeden Tag das Leben schwer. Wenn man Krissy Matthews mit der preisgekrönten, gutturalen Blues-Croonerin Layla Zoe zusammenbringt, hat man nichts weniger als die Spitze des Genres auf einer einzigen Bühne. Das Publikum sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, dieses Blues-Ereignis des Jahres zu sehen und zu erleben.
LINE-UP
Layla Zoe: Gesang
Krissy Matthews: Gitarre Felix
Dehmel: Schlagzeug
Paul Jobson: Bass

  • Comments

Details

Datum:
15.03.2023
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Erfurt | Museumskeller
Juri Gagarin Ring 140a
Erfurt, 99084 Deutschland
+ Google Karte